Header Header Header
   Detailsuche »

Station 20 - Hermann Knecht

Rheinlandschaft mit Landesteg, 1931

Beschreibung

Standort: Schiffsländi

Der Künstler Hermann (1893-1978) Knecht findet seine Motive hauptsächlich in der idyllischen Landschaft um Stein am Rhein. Auf seiner Palette mischt er die vielen Blau- und Grüntöne, die sich in seinen Bildern zu einem eigenen, geheimnisvollen Licht fügen. Mitte des 20. Jahrhunderts schätzen ihn viele Künstler weit über die Region hinaus als Vorbild der Landschaftsmalerei. Ein einstündiger Rundgang führt zu fünf Standorten des Malers, wo er Gemälde von Stein am Rhein schuf.

Empfohlener Beginn: Schifflände Ecke Schwarzhorngasse.

Standort der Stele:
Schifflände Stein am Rhein. Das Original befindet sich im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen
und ist im Eigentum des Bundes für Kultur, Bern.

Anschrift

Museum Lindwurm
Understadt 10
8260 Stein am Rhein
Telefon +41(0) 52 741 25 12
info@museum-lindwurm.ch

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Reiseauskunft der Bahn

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.