Header Header Header Header Header Header
   Detailsuche »

Klösterregion Bodensee

Klöster haben seit dem frühen Mittelalter die Landschaft rund um den Bodensee maßgeblich gestaltet.

Kirchen und Klöster waren Zentren der Macht, nicht nur aufgrund ihres finanziellen Reichtums, sondern vor allem wegen ihrer geistigen Werte. Mit ihrem in Bibliotheken dokumentierten Wissensschatz, ihren ebenso unterschiedlichen wie eindrucksvollen Bauwerken, war die Region rund um den Bodensee Ausgangspunkt europaweiter kultureller und politischer Entwicklungen von wirklich historischer und schließlich europäischer Dimension. Dies wirkt bis heute nach, insbesondere mit den UNESCO-Welterbestätten St. Gallen und Insel Reichenau und den Jubiläumsfeierlichkeiten zum Konstanzer Konzil ab 2014.
Rund um den Bodensee kann man sich nun auf einzigartige Spurensuche begeben:

Kloster und Schloss Salem

Region Oberschwaben

UNESCO-Weltkulturerbe Stiftsbezirk St. Gallen

Kartause Ittingen

Klosterbezirk zu Allerheiligen in Schaffhausen

Campus Galli - Karolingische Klosterstadt Meßkirch

Kirchen, Klöster & Konzil

Magazin zum Blättern »
Unser Tipp!

Unser Tipp!

Weitere Informationen rund um die Klösterregion Bodensee:

Bodensee Magazin Spezial "Kirchen, Klöster & Konzil"