Header Header Header Header Header
   Detailsuche »

Von Ludwigshafen nach Sipplingen - 7. Etappe auf dem Premiumwanderweg SeeGang

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Auf dem von Kirsch- und Apfelbäumen gesäumten Wanderweg von Sipplingen nach Ludwigshafen ist die traumhafte Aussicht auf den Bodensee Ihr ständiger Begleiter.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Ludwigshafen Zollhaus

Zielpunkt der Tour:

Sipplingen Hafen

Beschreibung

Diese 7. Wegetappe des Premiumwanderweges SeeGang verläuft auf dem bekannten Blütenweg inmitten der spektakulären Sipplinger Steiluferlandschaft und gibt atemberaubende Blicke auf den See und den gegenüberliegenden Bodanrück frei. Unzählige Streuobstwiesen und Obstplantagen säumen den Weg. Die zahlreichen Kirsch- und Apfelbäume vor der traumhaften Kulisse des Bodensees sind die Wegbegleiter dieser Tour und augenscheinlich Namensgeber dieses Wanderweges, der zu den Schönsten am Bodensee zählt.

Vor Sipplingen eröffnet sich auf einem etwas versteckten Felsvorsprung, die wohl schönste Aussicht dieser Wegetappe. Dieser Platz ist bei den Einheimischen als Liebesinsel bekannt und lädt mit einem Waldsofa und Ruhebänken zu einer wirklich atemberaubenden Pause ein. Dieser Rundumblick ist nur schwer in Worte zu fassen ist. Der Bodensee, die Hegauberge, der Bodanrück und bei guter Sicht sogar die Alpen!

Wegbeschreibung

Start dieser Etappe ist am historischen Zollhaus in Ludwigshafen direkt am See. Von hier aus führt der Weg durch die Uferanlagen in Richtung Überlingen und bietet gleich zu Beginn tolle Panoramablicke auf das gegenüberliegende Bodman und die gefalteten Berghänge des Bodanrücks. Durch die Unterführung gelangt der Wanderer an die Überlinger Straße, die nahe des Ortsausgangs Ludwigshafens überquert werden kann. Ein schmaler Fußweg führt geradeaus hinauf zum Blütenweg. Ab hier geht es auf Feldwegen zwischen Obstplantagen mit im Frühjahr prächtig blühenden Kirsch- und Apfelbäumen bis nach Sipplingen hinein. Ruhebänke laden immer wieder zum Verweilen und zum Genießen des wunderschönen Ausblicks ein. In Sipplingen gelangt der Wanderer über den Haldenhofweg und die Straßen "Im Hirschacker" und "Im Breitenweingarten" zum Bahnhof und der Schiffsanlegestelle Sipplingen. Je nach Saison kann der Rückweg mit dem Zug oder auf dem Wasserweg angetreten werden.

 

 

 

 

 

 

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert

Tipp des Autors

Am Aussichtspunkt Liebesinsel finden Sie Liegen, ein herrlicher Platz zum Ausspannen!

Anfahrt

Mit dem Auto erreicht man Ludwigshafen über die Autobahn A 81 bzw. A 98 Stuttgart - Singen, Abfahrt Stockach, in Richtung Lindau auf der B 31, sowie über die Autobahn A 96 München-Lindau und weiter über die B 31 in Richtung Freiburg.

Mit dem Zug: Ludwigshafen hat eine Bahnhaltestelle. Stündlich verkehrt hier die Bodenseegürtelbahn zwischen Radolfzell und Lindau. 

 

Parken

In Ludwigshafen parken Sie am Parkplatz "Am Sportplatz" kostenfrei und mit unbegrenzter Parkdauer. Der Parkplatz befindet sich direkt am ausgeschilderten Zuweg "Premiumwanderweg SeeGang".
Weitere Parkplätze finden Sie im Ortskern, am See oder am Ortsausgang Richtung Sipplingen (nächstgelegener Parkplatz zum Wanderweg).

Öffentliche Verkehrsmittel

Schiffsverbindungen:

Überlingen - Sipplingen - Ludwigshafen - Bodman

Schifffahrtsbetrieb Deinis

FGS „Großherzog Ludwig“

Tel: 07551 9579485

E-Mail: info@schifffahrt-bodensee.eu

www.schifffahrt-bodensee.eu 

 

Busverbindungen:

Linie 7389 : Überlingen - Sipplingen - Ludwigshafen - Stockach

Zugverbindung:

Bodenseegürtelbahn - Linie 731: Lindau - Friedrichshafen - Überlingen - Ludwigshafen (Bodensee) - Radolfzell

Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge4,12 km
Aufstieg 91 m
Abstieg 27 m
Dauer 1,25 h
Niedrigster Punkt395 m
Höchster Punkt459 m
Startpunkt der Tour:

Ludwigshafen Zollhaus

Zielpunkt der Tour:

Sipplingen Hafen

Eigenschaften:

Premiumweg Deutsches Wandersiegel familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

AG SeeGang