Header Header Header Header Header
   Detailsuche »

Höriweg

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Fahr Schiff und wandere - diese Tour führt mit dem Schiff von Radolfzell auf die Halbinsel Höri.

Aussicht vom Wasserturm in Horn
Aussicht vom Wasserturm in Horn - © Autor: Tourist-Info Radolfzell, Quelle: Kuhnle+Knödler

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Rathaus Iznang

Zielpunkt der Tour:

Iznang

Beschreibung

Von der Schiffsanlegestelle in Iznang führt die Wanderung durch das Naturschutzgebiet Horner Spitze bis Hornstaad. Unser nächstes Ziel ist der Horner Wasserturm auf der Höhe mit weitem Blick noch Osten. Blatt heißt dieser Höhenzug, den wir überwueren, um dann ebenfalls einen weiten Blick aufs Aachried die Hegauer Vulkane zu genießen. zurück in Iznang können wir mit dem Schiff oder Höribus nach Radolfzell zurückfahren.

Wegbeschreibung

Ab Radolfzell mit dem Schiff oder Bus nach Iznang, einem alten, ehemaligen Fischerdörfchen. Vom Fachwerkbau des Iznanger Rathauses aus wandern wir links dem Bodenseerundweg (blauer Kreis mit Rundpfeil) folgend am Ufer entlang bis nach Horn-Staad. Hier verlassen wir den Uferweg und wenden uns rechts ins Zentrum des Dorfes, queren die Hauptstraße und gelangen über die Weiler Straße hinauf zum Horner Wasserturm. Dort erwartet uns ein schöner Rastplatz mit Sitzgelegenheit und Grillstellen sowie ein herrlicher Blick auf den Untersee.

 

Die Wanderung führt zunächst weiter in Richtung Weiler. Etwa 200 m nach einer kleinen Kapelle biegen wir rechts auf einen zunächst am Waldrand entlang führenden Weg ab. Wir folgen diesem Weg geradeaus durch ein kurzes Waldstück und gelangen dann auf das "Blatt". Beim Steinkreuz am Ende dieser von Wald umsäumzen Fläche bietet sich ein schöner Ausblick auf den Schienerberg, die Hegauberge und Radolfzell. Auf asphaltiertem Weg gelangen wir nun in den Ort Weiler und von da zurück nach Iznang.

Tipp des Autors

Ein Besuch des spätgotischen Horner Kirchles mit romanischem Mauerwerk und barockem Hochaltar ist empfehlenswert.

Parken

In Iznang stehen Ihnen Parkplätze am Strandbad zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Schiff oder dem Höri-Bus nach Iznang.
Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge10,09 km
Aufstieg 118 m
Abstieg 101 m
Dauer 2,36 h
Niedrigster Punkt396 m
Höchster Punkt498 m
Startpunkt der Tour:

Rathaus Iznang

Zielpunkt der Tour:

Iznang

Eigenschaften:

Rundtour familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Die Strecke ist für Kinderwägen geeignet.

BodenSeeWest Tourismus e.V.