Header Header Header
   Detailsuche »

Klostergarten Kartause Ittingen

Traumhafter Klostergarten mit 1000 Rosenstöcken

Beschreibung

In der Kartause Ittingen laden traumhafte Gärten zum Genießen und Entdecken ein. Rund tausend Rosenstöcke bieten im Frühsommer einen romantischen Blütenzauber. Die größte Auswahl an historischen Rosensorten der Schweiz ist hier zu sehen. Ruhesuchende finden im Thymianlabyrinth zur Mitte und im Ittinger Museum mit den zwei Kreuzgärten kann der Geschichte der Karhäusermönche nachgespürt werden.

Besichtigungen: ein Teil der Gärten ist jederzeit frei zugänglich, ein Teil während der Öffnungszeiten der Museen. Themenpfade durch die Gärten mit Audioguide.

Führungen für Gruppen: Führungen zu verschiedensten Gartenthemen können gebucht werden (Heilkräuter, Rosen, Gartenanlage, Ittinger Wald, etc.)

Veranstaltungen: www.kartause.ch und www.kunstmuseum.ch

Besonderheit: Klosterladen.

Parkmöglichkeit: direkt bei der Kartause Ittingen

WC: Toiletten vorhanden

Hunde: an der Leine erlaubt

Übernachtungsmöglichkeit: direkt vor Ort

Essenmöglichkeit: direkt vor Ort

Anschrift

Stiftung Kartause Ittingen/ Kunstmuseum Thurgau
Karthäuserweg
8532 Warth (CH)
Telefon +41 (0)52/7484411

frei zugänglich / immer geöffnet

Reiseauskunft der Bahn

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.